0
Registrieren
Einloggen
E-Mail:  
Passwort:
  Passwort vergessen?
Bioland
Eu Bio
Slowfood
Bayerisches Bio-Siegel

Tag der offenen Tür

Veröffentlicht am Mo,
12. Aug 2019

Unser Tag der offenen Tür ist nächsten Monat und wir freuen uns schon sehr auf einen wunderschönen Tag mit euch!

Wir machen unter anderem live Senf, grillen für euch, organisieren einen Bio-Herstellermarkt und ein Workshop-Programm.

Außerdem spielen Bands und es gibt ein Kinderprogramm.

Hier findet ihr alle Infos zur Veranstaltung.

Besonders gespannt sind wir dieses Jahr auf unser persönliches Highlight:

Wir eröffnen unseren unverpackt Laden!

Im Werksverkauf erweitern wir unsere Ladeneinrichtung mit gläsernen Behältern, die in Holzregalen aufgehängt sind. Diese sind mit loser Ware gefüllt, die vom Kunden in mitgebrachte Behälter abgefüllt werden können. Denkt also bitte daran, leere Behälter, kleine Stoffbeutel oder ähnliches mitzubringen! Hier klicken für mehr Informationen zu unserem unverpackt Laden.

Bio-Herstellermarkt

An unserem Tag der offenen Tür haben wir erneut einen Bio-Herstellermarkt für euch organisiert. Gute Dinge aus der Region, im schönen Rahmen vorgestellt, das ist unser Bio-Herstellermarkt am Tag der offenen Tür. Nicht nur wissen, wo’s herkommt, sondern was in der Region überhaupt ökologisch hergestellt wird. Es erwartet euch ein schöner Tag mit toller Musik, aktiver Kinderunterhaltung, feinen hausgemachten Bio-Köstlichkeiten und vielen weiteren Highlights.

Wir freuen uns über:

Kräuter und Gewürze von „Alles in Kräuter

Bio-Eis von Eisdeluxe

Naturseifen von Anton Huber

Kaffee von Contains Coffee

Bio-Räucherfisch und Fischsemmeln von Fischfrau Bärbel

Europäische Weine von Peter Braun

Eier und Gemüse von Hirschvogels Hofladen

Natürlich Saft vom Ammersee

Bayerischen Kombucha von Kombuco Fizz

Bier von Haderner Bräu

Holzarbeiten von Oliver Stumpf

Alte und geschützte Saaten von Rita Lichtenegger

Slow Food e.V. Fünfseenland

Ernährungsrat Fürstenfeldbruck

Unser Land

Und viele mehr!

Das wird am Tag der offenen Tür noch geboten:

Inhaber Theo Hartl macht live Senf.

Musikalisch wird die Veranstaltung begleitet von Gamsgetiermusi (13 - 14 Uhr) und von der Band Coconami (ab 16.15 Uhr).

Wildbienenhotel bauen mit Sebastian Huber (Biologiestudent und Wildbienenexperte)

Wildkräuterwanderung mit Victoria Lorenz (Kräuterpädagogin)
(Auf 3x15 Plätze begrenzt, Voranmeldung unter a.pronnet@muenchner-kindl-senf.de mit dem Betreff „Anmeldung Kräuterwanderung“, Kosten: 10€, Kinder bis 12 frei.)

Das Münchner Kindl Team grillt.

Weitere Beiträge

Cookie Hinweis

Um diese Seite für Sie optimal zu gestalten nutzen wir Cookies. Durch Verwendung unserer Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Nur technisch notwendige Cookies
z.B. um Ihre Wahl der Cookieeinstellungen zu speichern.
Statistische Cookies
Helfen Sie uns, unseren Support zu verbessern, indem wir anonyme Daten für statistische Auswertungen sammeln dürfen.