0
Registrieren
Einloggen
E-Mail:  
Passwort:
  Passwort vergessen?
Bioland
Bioland
Eu Bio
Slowfood
Bayerisches Bio-Siegel
Zutaten:
1 Liter Gemüsebrühe
Olivenöl
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
300g Risotto Reis
125ml trockener Weißwein
200g gemischte Waldpilze (Steinpilze, Pfifferlinge…) grob gehackt,
50g Parmesan, frisch gerieben
50g Butter
1-2 EL Mittelscharfer- oder Trüffel Senf
1/2 Bund Petersilie, grob gehackt
2 Personen
ca. 30 Min

Risotto mit Waldpilzen

Zubereitung

1. Gemüsebrühe in einem kleinen Topf aufkochen lassen und am Siedepunkt halten.
2. Olivenöl in einem mittleren Topf erhitzen, Zwiebel hinzufügen und glasig dünsten. Risotto Reis mit einem Holzlöffel einrühren bis alle Körner mit Öl überzogen sind. Alles mit Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Waldpilze unter den Reis heben.
3. Nach und nach der restliche Gemüsebrühe hinzugeben. Das Ganze bei mittlerer Hitze 20-25 Min garen bis der Reis Außen weich und Innen noch bissfest ist.
4. Das Risotto vom Herd nehmen. Parmesan, Butter und Senf einrühren bis das Risotto schön cremig ist. Zwei Drittel der gehackten Petersilie ebenfalls unterrühren. Wenn nötig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5. Zum Garnieren je Teller etwas Petersilie auf den Reis streuen.

Cookie Hinweis

Um diese Seite für Sie optimal zu gestalten nutzen wir Cookies. Durch Verwendung unserer Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Nur technisch notwendige Cookies
z.B. um Ihre Wahl der Cookieeinstellungen zu speichern.
Statistische Cookies
Helfen Sie uns, unseren Support zu verbessern, indem wir anonyme Daten für statistische Auswertungen sammeln dürfen.