0
Registrieren
Einloggen
E-Mail:  
Passwort:
  Passwort vergessen?
Bioland
Eu Bio
Bayerisches Bio-Siegel
Slowfood
Zutaten:
Schale von einer Bio-Orange
100g vorgekochte Maronen
1 EL Münchner Kindl Senf Festtagssenf
Mark einer Vanillestange
½ TL Zimt
4 EL braunen Rohrzucker
2 EL Honig
4 Äpfel (à ca. 200 g, z. B. Elstar)
4 Zimtstangen
4 Sternanis
500 ml Milch
1 Päckchen Soßenpulver "Vanille-Geschmack"
4 Personen
ca. 1 Min

Weihnachtlicher Bratapfel

Zubereitung

1. Die Bio-Orange heiß waschen, trocknen und die Schale dünn abreiben. Aus den Maronen ein Mus bereiten und mit Münchner Kindl Festtagssenf, Vanillemark, Zimt, 2 EL Rohrzucker, Honig und der Orangenschale vermengen.
2. Das Kerngehäuse der Äpfel ausstechen und anschließend in je 4 Scheiben schneiden. Abwechselnd eine Apfelscheibe und ein EL vom Maronenmus zu einem Türmchen aufrichten.
3. Die Äpfel auf ein Blech platzieren und im vorgeheizten Backofen bei 175° Grad Umluft ca. 45 Minuten backen.
4. Während der Backzeit die Vanillesauce laut Anleitung zubereiten.
5. Anschließend einen Vanillespiegel auf einem Teller anrichten und das Bratapfel-Türmchen mittig aufsetzen. Je einen Apfel mit einer Zimtstange und einem Anissternchen krönen.

Um diese Seite für Sie optimal zu gestalten nutzen wir Cookies. Durch Verwendung unserer Seite stimmen
Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Einverstanden